Aufräumen und Aufbewahren

Im folgenden erhälst du Ideen wie du Gerichte ökologisch aufbewahren und genutztes Geschirr umweltfreundlich spülen kannst. Und das ohne Plastik! Mit den folgenden Hilfsmitteln und Tipps kannst du übrig gebliebenes Essen so verpacken, dass nichts weggeschmissen werden muss und keine Plastik benötigt wird. Außerdem erfährst du wie du Spülen kannst ohne Plastikmüll zu verursachen und ohne Chemikalien ins Wasser hinzuzuführen. Zusätzlich erhälst du Tipps für einen geringeren Wasserverbrauch.

Ökologisches Aufbewahren mit Wachstüchern

Keine Frischhaltefolie

Nutze Wachstücher oder wiederverwendbare Frischhaltefolie um Essensreste ökologisch aufzubewahren und frisch zu halten.

Dafür brauchst du nur einmalig Geld investieren. Auf lange Sicht sparst du dafür den erneuten Kauf von Frischhaltefolie welche im Anschluss jedes mal weggeschmissen werden muss.

Wachstücher sind nicht nur zum Frischhalten gut. Sie können genauso gut genutzt werden um Lunchbrote o.ä. für unterwegs einzupacken.

Oder fülle das übrig gebliebene Essen in Brotdosen. Dadurch bleibt es frisch ohne, dass Frischhaltefolie gebraucht wird.

Ökologisches Aufbewahren durch Glasbehälter

Keine Plastikbehälter

Nutze leere Gläser um Restlebensmittel aufzubewahren oder zu lagern. Dies ist in Bezug auf Produktion und Abbau von Plastik wesentlich umweltfreundlicher. Ein weiter Vorteil ist, dass die Gläser bereits vorhanden sind und sowieso übrig bleiben nachdem du den Inhalt gegessen hast. Es bedarf also keiner neuen Produktion und keine Transportwege. Du ersparst dir das kaufen von Plastikbehältern und es sieht schön aus.

Weiterhin gibt es hier auch zu bedenken, dass Plastik nicht nur schädlich für die Umwelt ist, sondern auch für unsere Gesundheit. Die beliebten Kunststoffdosen können beispielsweise Bisphenol A enthalten, ein Weichmacher, der in vielen Kunststoffprodukten verwendet wird und nach neuesten Erkenntnissen als hormonverändernd, nervenschädigend sowie krebserregend gilt.

Falls du bereits Plastikdosen besitzt und nutzt, solltest du diese natürlich weiter benutzen, es muss ja nicht fürs Essen sein (z.B. Waschmittel, Badesalz, Spielsachen wie Perlen etc). Der Austausch macht heir nur Sinn, wenn du überlegst die neue Plastikboxen zu kaufen.

Tipp: Du kannst die Gläser übrigens auch super für Unverpacktläden nutzen.

Ökologisch Spülen

Spülen

Nutze ökologische Produkte zum spülen. Es gibt heutzutage in vielen Geschäften eine Auswahl an ökologischen Schwämmen, Lappen und Bürsten. Diese werden aus Holz, recycletem Plastik, pflanzlich oder nachhaltig hergestellt und sind biologisch abbaubar.

Auch beim Spülmittel kannst du darauf achten, dass die Inhaltsstoffe rein natürlich und Bio sind. Somit verhinderst du sowohl dass Chemikalien im Wasser landen als auch auf deiner Haut. Außerdem profitieren die Erdböden vom bioligischen Anbau, da auch hier auf Chemikalien verzichtet wird.

Schaue auch darauf, dass die Verpackung des Spülmittels im besten Fall auch aus recycletem Plastik hergestellt ist. Bevorzuge große Packung vor kleinen. So hast du mehr Inhalt für weniger Plastik. Noch besser: Nutze Ecotabs! Diese werden in der Sprühflasche einfach in Wasser aufgelöst und sind somit ganz ohne Plastik! Mehr dazu, siehe unten.

Bedenke den Wasserverbrauch. Spüle am besten auf die altmodische Methode, indem du das Spülbecken einmal vollaufen lässt und es für das Ganze Geschirr nutzt.

Spülmaschine

Wenn du kannst, nutze die Spülmaschine. Sie verbraucht weniger Wasser als du, wenn du das Geschirr mit der Hand spülst.

Achte darauf, dass die Spülmaschine auch wirklich voll ist, bevor du sie einschaltest. Dadurch brauchst du sie nicht so oft laufen lassen und sparst Strom und Wasser.

Nutze ökologische Spülmaschinen tabs. Auch hier kannst du darauf achten, woraus die Tabs bestehen und wie sie verpackt sind.

Weitere Tipps:

Keine Zewas

Verzichte auf Zewas und nutze stattdessen einen Lappen wenn du etwas aufwischen möchtest. Nutzt du die Zewas für Zwecke wo das nicht so leicht möglich ist, kaufe wiederverwendbare Zewas.

Gut verpackt

Sorge dafür, dass du Überbleibsel vom Essen gut verpackst. Es ist schade wenn Essen weggeschmissen wird weil es nicht im Kühlschrank aufbewahrt wurde, voll mit Fruchtfliegen oder vertrocknet ist.


Produkttipp:


Ecotabs: mikroplastikfrei, biologisch abbaubar und in Deutschland hergestellt. Leitungswasser einfüllen, ecotab hinzugeben und nachhaltig putzen! Und das für einen Top Preis!

So z.B. die Refill Tabs, im 6er bis 24er Set, für umgerechnet 1,05-1,55€ pro neu aufgefüllte Flasche. (Nur mit dem Simpleco Rabatt-Code).

Ecotabs Starter Set

Starter Set

3x 100% recycelte Kunststoffflasche
2x Badreiniger ecotab
2x Allzweckreiniger ecotab
2x Glasreiniger ecotab
Duft: Aloe Vera & Zitrone

Mit dem Simpleco Rabatt-Link Ecotab Produkte für 15% günstiger erhalten.

Jetzt anschauen

Es ist Zeit alte Gewohnheiten in Wasser aufzulösen.


Produkttipps: Zero Waste Alternative zu Frischhaltefolie und Backpapier. Maximale Umweltfreundlichkeit bei Vermeidung von Plastikbelastung. Ökolische Herstellung und Materialien für einen guten Preis.

Ökologische Bienenwachstücher

Bio Bienenwachstücher 3er Set aus Deutschland. Die nachhaltige Alternative zur Frischhaltefolie, konform als Lebensmittelverpackung

Die sinnvolle Alternative zur Frischhalte- und Alufolie zum Abdecken von Schüsseln, Tellern und mehr. Durch Handwärme leicht formbar. Die Wachstücher sind mit kaltem bis lauwarmen Wasser abgespül- und sehr lange wiederverwendbar. Sie können sowohl im Kühlschrank als auch im Gefrierschrank verwendet werden. Hergestelltaus Bio Bienenwachs, welches auf einem gots Bio-Baumwolle Tuch beschichtet wird. In Deutschland hergestellt. Keine Chemikalien, natürliche antibakterielle Eigenschaften und biologisch abbaubar.

Zusätzlich wird pro Produktverkauf werden 10 Cent in ausgewählte Projekte zur Förderung & Schutz der Wild- und Honigbienen investiert

Jetzt anschauen

Wachspapier für Lebensmittel & wiederverwendbare Gemüsebeutel

Bienenwachstücher Set mit Gemüsenetzen aus Bio-Baumwolle. Alle Elemente des Sets sind wiederverwertbar. Sowohl die Wachstücher als auch die Netze sind aus ökologisch nachhaltiger Herstellung.
7-Pack beinhaltet: 3 Bienenwachstücher, 3 Gemüsenetze, 1 kleiner Baumwollbeutel für Samen und Nüsse.

Jetzt anschauen

Sokey Dehnbar, wiederverwendbare Silikondeckel, 12 Stück, verschiedene Größen & Formen für Schüsseln, Töpfe, Gläser, etc.

Umweltfreundliche Silikon-deckel, leicht zu reinigen und damit wiederverwendbar. Einfach in die Spülmaschine legen oder mit warmen Wasser und Seife waschen und wiederverwenden.

Jetzt anschauen